Zurück zur Homepage
Buchhandlung Droste
Andere Buch-Tipps?
Externer Link Bestseller-Listen
Externer Link Stöberecke
Tipps der vergangenen Wochen
 08.02.2010
 01.02.2010
 
 Tipps des Vormonats
 
 Schöne Bücher über Herten
Aktuelle Video-Buchtipps
Buch-Tipp der Woche
15.02.2010 Tip von Gerlinde Droste, Buchhandlung Droste
 
Die schönsten Jahre. Vom Glück und Unglück der Liebe
 
von Elke Heidenreich
 
Buch: gebunden, 64 Seiten,
Buch: kartoniert, 59 Seiten, 19 x 11,5 cm
e-Book: noch nicht verfügbar
Hörbuch: 1 CD, 55 min. Laufzeit, gelesen von Elke Heidenreich
Download: noch nicht verfügbar
 
Verlag: Sanssouci / Rowohlt / Kein & Aber
ISBN: 3725413754 / 978-3-499-24788-0 / 9783036911823
Erscheinungsjahr: 2005 / 2009 / 2007
Preis: 7,50 € / 5,00 € / --- / 16,90 / ---
Gebundenes Buch bestellen
Kartoniertes Buch bestellen
Hörbuch bestellen
 
Nina versteht sich nicht gut mit ihrer Mutter, ständig gibt es Streit, nie ein liebes Wort, Berührungen oder Zärtlichkeiten, schon seit der Kindheit geht das so. Jetzt, da die Mutter alt wird, fühlt sich Nina verpflichtet, ihr Behördengänge oder die Gardinenwäsche abzunehmen, aber nichts kann sie ihr recht machen. Und wenn dann der Satz "Du wirst deinem Vater immer ähnlicher" kommt, weiß Nina, dass es höchste Zeit ist zu gehen, bevor es Mord und Tatschlag gibt. Als Nina zu einer Geschäftsreise nach Mailand aufbricht, verkündet ihre Mutter unerwartet, sie fahre mit. Nina passt das gar nicht, willigt aber schließlich ein, und dann kommt alles ganz anders...
 
Ein zauberhaftes Büchlein über Familienbande, insbesondere über das Verhältnis von Müttern und Töchtern.
 
Weitere Bücher der Autorin  
 
 
Buch-Tipps der vergangenen Wochen
 
 
 
08.02.2010 Tip von Carina Knöpke, Buchhandlung Droste
 
Dein Wille geschehe. Psychothriller
 
von Michael Robotham
 
Buch: gebunden, mit Schutzumschlag, 570 Seiten, 22,5 x 15 cm
ebook: EPUB-Datei, 570 Seiten
Hörbuch: 6 Audio-CD, 457 min. Laufzeit, gelesen von Frank Arnold
Download: WMA-Datei, 457 min. Laufzeit, gelesen von Frank Arnold
 
Verlag: Goldmann / Audiobuch
ISBN: 9783442311781 / 9783899643657
Erscheinungsjahr: 2009
Preis: 19,95 € / 19,95 € / 14,95 € / 17,95 €
Gebundenes Buch bestellen
e-Book herunterladen
Hörbuch bestellen
Hörbuch herunterladen
 
Der renommierte Psychotherapeut Joe O`Loughlin wird zu einem erschreckenden Vorfall gerufen. Eine Frau steht nackt im strömenden Regen auf der Clifton Bridge in Bristol, nur mit High Heels an den Füßen und einem Handy am Ohr. Joe versucht die Frau zu beruhigen, doch diese scheint wie ferngesteuert und willenlos und springt direkt in den Tod. Joe steht als erfahrender Psychologe vor einem großem Rätsel: Wurde die Frau tatsächlich von ihrem Anrufer in den Selbstmord getrieben? Wenige Tage später wird eine zweite Frau erfroren aufgefunden, ebenfalls nackt, und zu ihren Füßen liegt ein Handy! Nun hat Joe die Gewissheit: Hier ist ein gefährlicher Psychopath am Werk, der es versteht, Menschen so zu manipulieren, bis sie ihm voll und ganz hörig sind.
 
Gnadenlos und mitreißend! Ein Buch, das man so schnell nicht mehr vergessen wird.
 
Weitere Bücher dieses Autors  
 
 
01.02.2010 Tip von Gerlinde Droste, Buchhandlung Droste
 
Der Tag, an dem die Sonne verschwand. Roman
 
von Jürgen Domian
 
Buch: kartoniert, 285 Seiten, 18,5 x 12 cm
e-Book: EPUB-Datei, 285 Seiten
Hörbuch: noch nicht verfügbar
Download: noch nicht verfügbar
 
Verlag: Heyne
ISBN: 978-3-453-40536-3
Erscheinungsjahr: 2008 / 2009
Preis: 8,95 € / 8,95 € / --- / ---
Kartoniertes Buch bestellen
e-Book herunterladen
 
Lorenz ist zu Hause, als sich im Juli nach einer lang anhaltenden Hitzeperiode plötzlich der Himmel verfinstert und ein Unwetter mit Schnee und Hagel einsetzt. Als sich das Wetter endlich beruhigt - es schneit still weiter -, muß Lorenz feststellen, daß auch die ganze Stadt ruhig ist. Er hört absolut nichts, denn der Schnee schluckt alles, und zu alledem bleibt es dunkel. Keine Menschenseele ist zu sehen, kein Tier zu hören, alle Straßen und Häuser gespenstisch leer, kein Leben mehr weit und breit! Ist Lorenz ist der einzige Überlebende einer Umweltkatastrophe?
 
Jürgen Domian gelingt hier mit vielen Rückblenden in die Vergangenheit ein beeindruckendes Buch über Freundschaft und das Leben an sich, außergewöhnlich intensiv und zugleich philosophisch.
 
Weitere Bücher dieses Autors
  22.12.2012